Thiem im Miami-Viertelfinale

Aufmacherbild

Dominic Thiem erreicht in Miami nach 7:6(5),4:6,7:5 gegen Mannarino (FRA) zum 1. Mal in seiner Karriere ein ATP-1000-Viertelfinale. Im Tiebreak des ersten Satzes nutzt der Niederösterreicher seinen zweiten Satzball zur Führung. Satz zwei geht nach einigen Schwierigkeiten Thiems an den Franzosen. Trotz 1:3-Rückstand im Entscheidungssatz gelingt es Thiem, das Spiel zu drehen und dank des Rebreaks zum 4:3 die Weichen auf Sieg zu stellen. Im Viertelfinale wartet der Sieger aus Murray vs. Anderson.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen