Doppel-Aus für J. Melzer in Rom

Aufmacherbild
 

Jürgen Melzer muss beim mit 3.288.530 Millionen Euro dotierten ATP-Turnier in Rom eine Erstrunden-Niederlage im Doppel hinnehmen. Der Österreicher verliert an der Seite seines spanischen Partners Feliciano Lopez gegen Jamie Murray/John Peers (GBR/AUS) mit 3:6 und 4:6. Im Einzel dürfen sich der an zehn gereihte Bulgare Grigor Dimitrov (6:3,7:6(4) gegen Jerzy Janowicz/POL) und der Deutsche Philipp Kohlschreiber (6:4,6:1 gegen Donald Young) über Auftakterfolge freuen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen