Melzer unterliegt Nummer 139

Aufmacherbild
 

Jürgen Melzer verpatzt seinen Start in die Rasen-Saison. Der Deutsch-Wagramer unterliegt Lokalmatador Daniel Evans in der ersten Runde der Aegon Championships im Londoner Queen's Club mit 3:6, 7:6(5) und 6:7(2). Im dritten Satz liegt Melzer bereits mit Break vorne, kassiert aber das Re-Break. Im entscheidenden Tiebreak macht der 33-Jährige nur zwei Punkte und scheidet aus. Evans, Nummer 139 der ATP-Rangliste, trifft nun auf den an sieben gesetzten Südafrikaner Kevin Anderson.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen