Melzer unterliegt Qualifikant

Aufmacherbild
 

Für Jürgen Melzer ist bei dem mit fünf Millionen Dollar dotierten ATP-1000-Turnier in Indian Wells bereits in der ersten Runde Endstation. Der 31-jährige Deutsch-Wagramer muss sich in der Nacht auf Freitag dem deutschen Qualifikanten Mischa Zverev mit 6:3, 3:6, 6:7 (3) geschlagen geben. Im dritten Satz vergibt Melzer beim Stand von 5:5 satte acht Breakbälle. Zverev, die Nummer 144 der Welt, geht im Head-to-Head damit mit 2:1 in Führung und spielt nun gegen Tomas Berdych (CZE/6).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen