Erfolgserlebnis für Melzer

Aufmacherbild

Jürgen Melzer darf sich nach vier Niederlagen in Folge endlich wieder über einen Sieg freuen. Der 31-jährige Niederösterreicher gewinnt am Dienstag in der ersten Runde des mit 125.000 Dollar dotierten Challenger-Turniers in Dallas 4:6, 7:6 (4), 6:1 gegen den Tschechen Jan Hajek. Im Achtelfinale trifft der in Dallas an fünf gesetzte Melzer nun auf den US-Amerikaner Robby Ginepri, der den Deutschen Benjamin Becker mit 6:4, 6:4 schlägt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen