Melzer auf einem guten Weg

Aufmacherbild

Jürgen Melzer kann trotz des Aus gegen David Ferrer (ESP) im Viertelfinale von Miami zufrieden sein. Der 31-Jährige hat im ersten Saisonviertel mehr als die Hälfte der heuer zu verteidigenden Punkte geholt. Die Niederlage beim ATP-1000-Event gegen den Spanier sei auch aufgrund der schwachen Aufschlag-Leistung zustande gekommen. Bei eigenem Service machte Melzer weniger Punkte als sein Gegner. "Meine Frau würde zum Service das 'f'-Wort sagen", twitterte der Österreicher.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen