G. Melzer steht im Viertelfinale

Aufmacherbild
 

Gerald Melzer steht beim ATP-Challenger im marokkanischen Meknes (30.000 Euro/Sand) nach einem Dreisatz-Sieg im Viertelfinale. Der Niederösterreicher feiert am Mittwoch einen 7:5,2:6,6:2-Erfolg über den Chilenen Hans Podlipnik-Castillo und bekommt es nun mit dem französischen Qualifikanten Laurent Lokoli zu tun. Marc Rath, der sich durch die Quali gekämpft hat, muss sich dem an Position acht eingestuften Kanadier Steven Diez 6:7(3), 6:4 und 1:6 geschlagen geben.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen