Knappe Niederlage für Marach

Aufmacherbild
 

Oliver Marach und sein Doppelpartner Daniele Bracciali müssen in der 2. Runde des ATP-Sandplatz-Turniers in Nizza eine knappe Niederlage einstecken. Das österreichisch-italienische Duo unterliegt der topgesetzten Paarung Rohan Bopanna und Aisam-Ul-Haq Qureshi nach einer Spielzeit von einer Stunde und 50 Minuten mit 7:5, 6:7 (5) und 5:10. Der Inder und der Pakistani treffen nun auf den Sieger der Partie Benneteau/Roger-Vasselin (FRA) gegen Sa/Pavic. (BRA/CRO).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen