Murray steht im Halbfinale

Aufmacherbild

Andy Murray steht im Halbfinale des mit 4.185.405 Euro dotierten ATP-1000-Events in Madrid. Die Nummer zwei des Sandplatz-Turniers setzt sich im Viertelfinale gegen den Kanadier Milos Raonic in zwei Sätzen durch. Murray behält mit 6:4 und 7:5 die Oberhand. In der Runde der letzten Vier trifft der Brite auf den Japaner Kei Nishikori. Die Nummer vier des Turniers setzt sich gegen den an sieben gereihten Spanier David Ferrer mit 6:4 und 6:2 durch.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen