Gilles Simon kämpft sich weiter

Aufmacherbild

Gilles Simon steht nach hartem Kampf in der 2. Runde des ATP-1000-Turniers von Madrid. Der Franzose bezwingt Landsmann Julien Benneteau 2:6, 7:5, 6:3 und trifft nun auf Jeremy Chardy. Der 26-Jährige (FRA) besiegt Horacio Zeballos (ARG) 6:4, 7:6 (3). Indes steht der Gegner von Roger Federer fest. Der Schweizer, in Runde 1 mit einem Freilos, muss gegen Radek Stepanek ran. Der Tscheche fertigt den Australier Bernard Tomic 6:3, 6:2 ab. Fernando Verdasco schlägt David Goffin 7:6 (2), 6:2.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen