Kuala Lumpur: Davydenko gibt auf

Aufmacherbild

Für Nikolay Davydenko endet das Viertelfinale des ATP-Turniers in Kuala Lumpur vorzeitig. Der Russe gibt gegen den als Nummer drei gesetzten Japaner Kei Nishikori nach einem 4:6 im ersten Satz auf. Nishikori bekommt es im Halbfinale mit Juan Monaco (2) zu tun. Der Argentinier gewinnt gegen Vasek Pospisil (CAN) 6:3, 6:4. Julien Benneteau (FRA-7) feiert einen 6:2, 6:2-Erfolg über Alejandro Falla (COL) und trifft nun David Ferrer (ESP-1), der Igor Sijsling (RUS) 4:6, 6:3, 6:4 bezwingt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen