Melzer scheitert in Kuala Lumpur

Aufmacherbild

Für Jürgen Melzer hat das ATP-Turnier in Kuala Lumpur (910.520 Dollar) gerade erst begonnen, da ist es auch schon wieder zu Ende. Der Deutsch-Wagramer muss sich in der ersten Runde Pablo Cuevas in zwei Sätzen geschlagen geben. Melzer unterliegt dem an Nummer fünf gesetzten Uruguayer nach 1:41 Stunden mit 4:6 und 6:7(1). Für den 33-Jährigen ist es im dritten Aufeinandertreffen mit Cuevas die erste Niederlage. Cuevas trifft nun auf den Sieger aus Hiroki Moriya (JPN) gegen Ivan Dodig (CRO).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen