Thiem spielt bei "Generali Open"

Aufmacherbild
 

Das ATP-Turnier in Kitzbühel heißt ab 2015 wieder "Generali Open". Die Versicherungsgruppe ist wie schon zwischen 1994 und 2006 Haupt- und Namenssponsor des Events. Zuletzt hieß die Sandplatz-Veranstaltung "bet-at-home-Cup". Zudem gibt Turnierdirektor Alexander Antonitsch die Verpflichtung von Österreichs Nummer eins, Dominic Thiem, bekannt und jubelt: "Das ist ein verfrühtes Weihnachtsgeschenk." Die 71. Auflage geht von 2. bis 8. August 2015 in der Gams-Stadt über die Bühne.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen