Haase im "Kitz"-Viertelfinale

Aufmacherbild
 

Titelverteidiger Robin Haase behält beim mit 410.200 Euro dotierten ATP-Sandplatz-Turnier in Kitzbühel seine weiße Weste. Der Niederländer gewinnt am Mittwochnachmittag im Achtelfinale gegen den Deutschen Daniel Brands glatt in zwei Sätzen 6:4, 6:1. Damit feiert der zweifache "Kitz-"-Sieger in der Gamsstadt seinen elften Sieg im elften Spiel. In der Runde der letzten Acht trifft Haase auf Fernando Verdasco (3). Der Spanier gewinnt gegen seinen Landsmann Guillermo Garcia-Lopez 6:2, 7:6(7).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen