Tennis-Star vergaß seinen Namen

Aufmacherbild

Ivo Karlovic verrät nach seinem Comeback nach überstandener Hirnhautentzündung schockierende Einzelheiten der Erkrankung. "Ich war lange bewusstlos. Ich wusste danach weder meinen Namen, noch welches Jahr wir haben", so der 34-Jährige im Rahmen des ATP-Turniers in Newport. Sein rechter Arm und sein Gesicht waren taub, zudem kämpfte er mit großen Schmerzen. "Die Ärzte wussten nicht, ob ich wieder zu 100 Prozent fit werde." Gerüchte, er habe einen Schlaganfall erlitten, dementiert er.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen