Peya/Soares besiegen Nr.-2-Duo

Aufmacherbild

Der Wiener Alexander Peya steht beim ATP-1000-Turnier in Indian Wells im Viertelfinale. Der Daviscup-Spieler schießt im Doppelbewerb mit seinem brasilianischen Partner Bruno Soares das als Nummer zwei gesetzte spanische Duo Granollers/Lopez mit 6:2 und 6:2 vom Platz. Im Kampf um den Einzug ins Halbfinale wartet nun die ungesetzte Paarung Fleming/Hanley (GBR/AUS). Bereits in den Vorschlussrunde stehen die Bryan-Brüder (USA/1), die Kubot/Tipsarevic (POL/SRB) mit 6:7, 6:4 und 10:7 besiegen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen