Djokovic gibt einen Satz ab

Aufmacherbild
 

Zumindest einen Satz lang lässt Titelverteidiger Novak Djokovic im Achtelfinale des ATP-1000-Turniers von Indian Wells leichte Schwächen erkennen. Am Ende setzt sich der serbische Weltranglisten-Erste gegen den Spanier Pablo Andujar aber schließlich doch klar mit 6:0, 6:7 (5), 6:1 durch. Bereits ausgeschieden ist hingegen Tomas Berdych: Der an sieben gesetzte Tscheche unterliegt dem an zwölf gereihten Nicolas Almagro mit 4:6, 0:6. Der Spanier trifft nun im Viertelfinale auf Djokovic.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen