Davydenko und del Potro weiter

Aufmacherbild
 

Juan Martin del Potro steht nach einem 7:5 und 6:2-Erfolg über Marinko Matosevic in der dritten Runde des Hartplatz-Turniers von Indian Wells. Ebenfalls aufgestiegen ist Nikolay Davydenko nach einem 7:5 und 6:2-Sieg über den Deutschen Björn Phau, der nur aufgrund der Krankheit von Geal Monfis (Magenvirus) ins Turnier gerutscht war. Insgesamt klagen bereits sechs Profis in Indian Wells über Magenprobleme, Vania King muss ihr Spiel gegen Angelique Kerber aus diesem Grund aufgeben.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen