Nadal muss auf Gegner warten

Aufmacherbild
 

Rafael Nadal steht beim mit 1,286 Mio. Euro dotierten ATP-500-Turnier in Hamburg im Achtelfinale. Der als Nummer eins gesetzte Spanier setzt sich am Dienstag in der 1. Runde gegen Landsmann Fernando Verdasco mit 3:6, 6:1, 6:1 durch. Nächster Gegner ist der Sieger der Partie Andreas Haider-Maurer gegen Jiri Vesely (CZE), die beim Stand von 6:3, 1:6 erst am Mittwoch zu Ende gespielt werden kann. In Gstaad gewinnt Pablo Carreno-Busta (ESP-7) zum Auftakt gegen Mikhail Youzhny (RUS) 6:1 und 6:2.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen