Federer locker im Viertelfinale

Aufmacherbild

Roger Federer steht beim mit 779.665 Euro dotierten ATP-250-Turnier in Halle im Viertelfinale. In der Runde der letzten 16 hat der Schweizer mit Cedrik-Marcel Stebe keine großen Probleme. "FedEx" besiegt den Deutschen klar mit 6:3 und 6:3. Im ersten Satz nimmt Federer seinem Gegner zwei Mal den Aufschlag ab, kassiert aber auch ein Rebreak. Im zweiten Durchgang reicht dem 31-Jährigen ein frühes Break. Im Viertelfinale trifft "King Roger" auf Mischa Zverev.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen