Gulbis kehrt zu Bresnik zurück

Aufmacherbild

Ernests Gulbis ist nach einer kurzen Probezeit bei Thomas Enqvist wieder unter die Fittiche von Coach Günter Bresnik zurückgekehrt. Dies wurde in dieser Woche während des ATP-250-Turniers in Nizza bekannt. Dort verlor der Lette im Viertelfinale gegen seinen neuen alten Teamkollegen Dominic Thiem. Der Niederösterreicher ist selbst seit seinem 12. Lebensjahr bei Bresnik. "Jetzt hat Ernests gesehen, dass Günter doch der beste Coach ist", freut sich Thiem über die Rückkehr von Gulbis.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen