Thiem setzt Erfolgslauf fort

Aufmacherbild

Dominic Thiem setzt seinen Erfolgslauf fort. Nach seinem zweiten ATP-Titel in Umag gewinnt er auch beim ATP-250-Sandplatzturnier in Gstaad sein erstes Match. Nach einem Freilos zum Auftakt fertigt Österreichs Nummer eins Federico Delbonis (ARG) im Achtelfinale in nur 1:12 Stunden mit 6:3, 6:4 ab. Der 21-Jährige ist überlegen und dominiert über weite Strecken. Im Viertelfinale bekommt es Thiem mit Pablo Carreno Busta (ESP/7) zu tun, der Robin Haase (NED) im Achtelfinale mit 7:6(3), 6:4 besiegt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen