G. Melzer in Runde eins out

Aufmacherbild

Gerald Melzer muss weiter auf seinen ersten Sieg im Hauptbewerb eines ATP-Turniers warten. Der 24-jährige Niederösterreicher muss sich am Dienstag in der ersten Runde des mit 426.605 Euro dotierten Sandplatz-Events in Gstaad dem Brasilianer Thomaz Bellucci mit 3:6, 4:6 geschlagen geben. Am Wochenende kämpfte sich Melzer erfolgreich durch den Qualifikationsbewerb. Schon am Montag verlor Dominic Thiem sein Auftaktspiel gegen den Serben Victor Troicki.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen