Fischer verpasst Hauptbewerb

Aufmacherbild
 

Martin Fischer verpasst den Sprung in den Hauptbewerb des mit 426.605 Euro dotierten ATP-Sandplatz-Turniers von München. Der 27-jährige Vorarlberger verliert am Sonntag in der zweiten von drei Qualifikations-Runden gegen den an drei gesetzten Slowaken Martin Klizan nach 1:55 Stunden Spielzeit knapp mit 6:3, 2:6, 6:7 (1). Der fix im Hauptbewerb stehende Jürgen Melzer trifft in seinem Auftaktspiel auf den erst 17-jährigen Wild-Card-Starter Alexander Zverev aus Deutschland.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen