Niederlage für Peya/Soares

Aufmacherbild

Die an Nummer drei gesetzte Paarung Alex Peya und Bruno Soares (BRA) verlieren ihr zweites Match in Gruppe A des ATP-Finales in London mit 4:6,6:3,6:10 gegen Lukasz Kubot/Robert Lindstedt (8). Die polnisch-schwedische Paarung steht nach ihrem zweiten Sieg bereits im Halbfinale. Für Peya/Soares hingegen kommt es am Freitag zum Endspiel um den Semifinal-Einzug gegen die US-Brüder Bryan/Bryan. Die an Nummer eins gesetzte Paarung besiegt Rojer/Tecau (NED/ROM-5) mit 6:7(4),6:3,10:6.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen