Bryan/Bryan stehen im Endspiel

Aufmacherbild

Bob und Mike Bryan ziehen bei den ATP World Tour Finals in London ins Finale ein. Das US-amerikanische Zwillingspaar wird seiner Favoritenrolle gerecht und feiert in der Vorschlussrunde einen überzeugenden Zweisatz-Sieg über die Franzosen Julien Benneteau/Edouard Roger-Vasselin. Das an vier gereihte Duo muss sich sang- und klanglos mit 0:6 und 3:6 geschlagen geben. Im Kampf um den vierten Masters-Titel bekommen es Bryan/Bryan mit Ivan Dodig (CRO) und Marcelo Melo (BRA) zu tun.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen