Ferrer ist durch, Federer wankt

Aufmacherbild
 

Die Hälfte der Tickets für das ATP World Tour Finale ist vergeben. Nach Rafael Nadal, Novak Djokovic und Andy Murray steht der Spanier David Ferrer als vierter Teilnehmer beim Turnier in London fest. "Ich bin froh, mich zum fünften Mal dafür qualifiziert zu haben", so Ferrer, der dies als Beleg für "eine gute Saison" sieht. Weiter zittern muss Roger Federer, der ebenso wie Tomas Berdych, Juan Martin del Potro und Stanislas Wawrinka nach aktuellem Stand eines der acht Tickets bekäme.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen