Fischer im Estoril-Hauptbewerb

Aufmacherbild

Martin Fischer steht bei dem mit 439.405 Euro dotierten ATP-250-Turnier in Estoril (POR) im Hauptbewerb. Der 28-jährige Vorarlberger (ATP 358) besiegt in der dritten Qualifikations-Runde den Portugiesen Frederico Gil (ATP 634) nach 2:16:34 Stunden mit 4:6, 6:3, 6:4 und stellt im direkten Duell damit auf 1:0. In Runde eins des Hauptbewerbs feiert Robin Haase (NED) indes einen 6:3, 6:7, 6:4-Sieg über Ricardas Berankis (LIT), Borna Coric (CRO) schlägt Jeremy Chardy (FRA) 6:2, 6:4.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen