Kohlschreiber-Sieg in Düsseldorf

Aufmacherbild
 

Philipp Kohlschreiber triumphiert am Samstag beim ATP-Turnier in Düsseldorf. Der topgesetzte Lokalmatador gewinnt im Finale gegen den Kroaten Ivo Karlovic (7) mit 6:2, 7:6(4). Nach 1:13 Minuten verwandelt der Deutsche den dritten Matchball zum fünften ATP-Titel. "Es ist eines der schönsten Gefühle, die man als Tennis-Spieler haben kann", freut sich Kohlschreiber über den Sieg vor heimischen Publikum. Dafür nehme er auch die fünfstündige Fahrt zu den French Open nach Paris gerne in Kauf.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen