Thiem im Hauptbewerb von Doha

Aufmacherbild
 

Dominic Thiem steht erstmals im Hauptbewerbs eines ATP-Turniers außerhalb Österreichs. Der 20-Jährige gewinnt in der dritten Qualifikationsrunde des mit 1,195 Millionen Dollar dotierten Events in Doha gegen den Deutschen Matthias Bachinger nach 1:30 Stunden mit 6:4 und 7:6(5) ab. "Insgesamt super serviert", so Thiems Kurzkommentar auf seiner Facebook-Seite. Philipp Oswald scheitert in der 3. Quali-Runde von Chennai (IND) am Moldawier Radu Albot mit 3:6 und 4:6.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen