Thiem in Doha ausgeschieden

Aufmacherbild

Für Dominic Thiem ist in der ersten Runde des mit 1,195 Millionen Dollar dotierten Hartplatz-Events in Doha Endstation. Der 20-jährige Niederösterreicher, der es erstmals außerhalb Österreichs in das Hauptfeld eines ATP-Turniers geschafft hat, unterliegt dem deutschen Qualifikanten Peter Gojowczyk in 1:05 Stunden mit 5:7 und 0:6. Thiem hat vor allem beim Service Probleme. Er punktet nur bei 36 Prozent seiner zweiten Aufschläge und begeht sechs Doppelfehler.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen