Djokovic in Doha ausgeschieden

Aufmacherbild

Nach Rafael Nadal (1. Runde) trifft es im Viertelfinale des ATP-Turniers von Doha Novak Djokovic. Der Weltranglisten-Erste muss sich Ivo Karlovic (CRO/7) nach über zwei Stunden mit 7:6(2), 6:7(6), 4:6 geschlagen geben. Im Entscheidungssatz gelingt dem Kroaten bei 3:3 das entscheidende Break. Djokovic wird im letzten Game, das er zu Null verliert, von den Zuschauern sogar ausgepfiffen. David Ferrer (ESP/4) steht nach einem 6:2,6:2-Sieg gegen Dustin Brown (GER) im Halbfinale.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen