Auftaktniederlage für Djokovic

Aufmacherbild
 

Superstar Novak Djokovic muss bei dem mit 2,4 Millionen Euro dotierten ATP-1000-Turnier in Paris-Bercy bereits nach seiner ersten Partie die Koffer packen. Nachdem der serbische Weltranglisten-Zweite in der ersten Runde von einem Freilos profitierte, unterliegt er am Mittwoch dem US-Amerikaner Sam Querrey mit 6:0, 6:7 (5) 4:6. Gilles Simon (FRA) setzt sich gegen Victor Hanescu (ROU), der nach der Federer-Absage als Lucky Loser in den Hauptbewerb rutschte, mit 7:5, 6:3 durch.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen