Thiem in Cincinnati schon out

Aufmacherbild
 

Dominic Thiem läuft zwei Wochen vor Beginn der US-Open seiner Topform auf Hartplatz weiterhin hinterher. Der Niederösterreicher scheitert beim ATP-1000-Turnier in Cincinnati bereits in der ersten Runde. Österreichs Nr. 1 unterliegt dem Slowaken Martin Klizan mit 6:7(5), 6:3 und 6:7(4). Das Match ist hart umkämpft und dauert insgesamt 2:32 Stunden. Bei 6:5 im dritten Satz ist Thiem nur zwei Punkte vom Sieg entfernt. Schon in Montreal strich der Lichtenwörther nach der ersten Runde die Segel.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen