Isner in Cincinnati schon out

Aufmacherbild
 

John Isner scheitert in der ersten Runde des ATP-1000-Turnieres in Cincinnati. Der an Nummer elf gesetzte US-Amerikaner verliert gegen Landsmann Sam Querrey 3:6,6:7(3). Der kroatische Jungstar Borna Coric ringt Qualifikanten Alexander Zverev (GER) 7:5,3:6,7:6(5) nieder. Grigor Dimitrov (BLR/16) besiegt Vasek Pospisil (CAN/Q) in Runde 2 7:6(4),7:6(5). Kevin Anderson (RSA/15) schlägt Leonardo Mayer (ARG) 7:6(5),3:6,6:1. Jo-Wilfried Tsonga (FRA) verliert gegen Fernando Verdasco (ESP) 6:4,3:6,4:6.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen