Djokovic im Eiltempo weiter

Aufmacherbild
 

Novak Djokovic hält sich mit seiner Partie in der zweiten Runde des ATP-Masters in Cincinnati nicht lange auf. Der Weltranglisten-Erste schlägt Melzer-Bezwinger Juan Monaco aus Argentinien mit 7:5 und 6:2. Die Partie dauert lediglich 1:17 Minuten. In der nächsten Runde trifft die Nummer eins des Turniers auf Qualifikant David Goffin (BEL). Ebenfalls weiter ist Milos Raonic, der Janko Tipsarevic mit 6:4 und 7:6 (4) aus dem Turnier wirft.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen