Bryan-Brüder vor 100. ATP-Titel

Aufmacherbild
 

Die US-Amerikaner Bob und Mike Bryan gewinnen das Doppel-Finale des ATP-Masters in Cincinnati gegen Vasek Pospisil und Jack Sock (CAN/USA) mit 6:3 und 6:2. Damit fixiert das Brüder-Paar in seinem 150. Tour-Finale den 99. Titel und kann bei den US Open als erstes Team das Jubiläum feiern. Indes muss der Österreicher Philipp Oswald beim ATP-Hartplatzturnier in Winston Salem die Segel streichen. Der 28-Jährige verliert gegen Damir Dzumhur aus Bosnien-Herzegowina mit 4:6, 4:6.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen