Ferrer mit großer Mühe weiter

Aufmacherbild

David Ferrer steht im Achtelfinale des ATP-1000-Turniers in Cincinnati. Der an sechs gesetzte Spanier muss gegen Philipp Kohlschreiber lange kämpfen, setzt sich aber mit 6:7 (4), 7:6 (4) und 7:6 (4) durch. Gael Monfils lässt Roberto Batista Agut mit 6:4 und 6:1 keine Chance, Milos Raonic (CAN-5) fertigt Robby Ginepri (USA-Q) 6:2, 6:2 ab. Fernando Verdasco unterliegt Marin Cilic (CRO-14) 6:7 (6), 6:7 (5), Grigor Dimitrov (BUL-7) muss sich Jerzy Janowicz 4:6, 6:3, 3:6 geschlagen geben.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen