Cilic führt ATP-Tour 2014 an

Aufmacherbild
 

Marin Cilic präsentiert sich derzeit in bestechender Form. Der nach einer Dopingsperre zurückgekehrte Kroate führt die ATP-Tour im Jahr 2014 mit 18 Match-Siegen an. Beim Turnier von Delray Beach fährt der 25-Jährige seinen 11. Turniersieg, den zweiten im Februar nach Zagreb ein. Damit überholt er Ivan Ljubicic und ist hinter Goran Ivanisevic (22 Turniersiege) nun der zweiterfolgreichste Kroate. Im Finale setzt sich Cilic gegen Kevin Anderson (RSA) 6:7(6), 7:6(7) und 6:4 durch.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen