Siege für ÖTV-Duo bei Challenger

Aufmacherbild

Andreas Haider-Maurer steht beim ATP-Challenger in Fürth (30.000 Euro/Sand) nach einem 6:4,6:2-Erfolg über Laurent Rochette (FRA) im Achtelfinale. Ebenfalls mit einem Sieg ins Turnier startet Gerald Melzer. Der Niederösterreicher besiegt im rumänischen Arad (30.000 Euro/Sand) Petru-Alexandru Luncanu (ROM) 6:2, 6:3. Björn Probst unterliegt Yang Tsung-hua (TPE) 1:6, 2:6. Philipp Oswald unterliegt beim Challenger in Caltanissetta (85.000 Euro/Sand) Filippo Volandri (ITA-7) 5:7, 2:6.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen