Thiem ringt Dudi Sela nieder

Aufmacherbild
 

Erfolgreicher Auftakt für Dominic Thiem beim mit 125.000 Dollar dotierten ATP-Challenger in Irving (USA). Der als Nummer vier gesetzte Österreicher schlägt den ehemaligen Weltranglisten-29., Dudi Sela, in drei Sätzen mit 6:3, 1:6, 6:3. Im Achtelfinale trifft der 21-jährige Niederösterreicher auf den Sieger aus Aljaz Bedene (SLO) gegen Rajeev Ram (USA). Dem 20-jährigen Steirer Johannes Schretter gelingt auf Anhieb die Quali für ein Challenger. Er bekommt es mit Damir Dzumhur (BIH) zu tun.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen