Aus für G. Melzer und Novak

Aufmacherbild
 

Im Halbfinale geht der Erfolgslauf von Gerald Melzer bei dem mit 42.500 Euro dotierten Challenger-Turnier in Meknes zu Ende. Der 24-jährige Niederösterreicher muss sich dem topgesetzten Spanier Daniel Munoz-De La Nava mit 6:4, 3:6, 4:6 knapp geschlagen geben. Für Dennis Novak ist bei dem mit 42.5000 dotierten Challenger in Alphen im Viertelfinale Endstation. Der Niederösterreicher unterliegt ebenfalls der Nummer eins der Setzliste, dem Bosnier Damir Dzumhur, mit 6:4, 3:6, 6:7 (4).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen