Gerald Melzer wirft Nr. 1 raus

Aufmacherbild
 

Die ÖTV-Spieler Andreas Haider-Maurer und Gerald Melzer feiern bei ihren ATP-Challenger-Turnieren jeweils einen Sieg in der ersten Runde. Der an fünf gesetzte Haider-Maurer feiert beim mit 30.000 Euro dotierten Bewerb im rumänischen Sibiou einen Auftakterfolg gegen Vlad Victor Cornea (ROM-WC) mit 6:2,6:1. Der ungesetzte Melzer wirft gar die Nummer eins, Igor Kunizin (RUS), mit 6:1,6:2 zum Start aus dem mit 35.000 Euro dotierten Turnier im usbekischen Samarkand.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen