Wawrinka überrollt Garcia-Lopez

Aufmacherbild

Stanislas Wawrinka lässt im Viertelfinale des ATP-Turniers in Casablanca nichts anbrennen. Der topgesetzte Schweizer überrollt am Freitag den Spanier Guillermo Garcia-Lopez in 59 Minuten mit 6:1, 6:2. Im Kampf um den Einzug ins Endspiel des mit 410.200 Euro dotierten Sandplatz-Turniers wartet erneut ein Spanier. Tommy Robredo wirft den als Nummer vier gesetzten Franzosen Benoit Paire nach 1:50 Stunden mit 7:6(4), 2:6, und 6:0 aus dem Bewerb.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen