Auftaktsieg für Oliver Marach

Aufmacherbild
 

Oliver Marach steht bei dem mit 410.200 Euro dotierten ATP-250-Turniers von Bukarest (Sandplatz) in der zweiten Runde des Doppelbewerbs. An der Seite des Tschechen Lukas Dlouhy gewinnt der Steirer am Mittwoch gegen die beiden Kolumbianer Juan Sebastian Cabal und Robert Farah mit 2:6, 6:3, 10:5. Im Viertelfinale treffen Marach/Dlouhy nun entweder auf Dominic Inglot/Lukas Rosol (GBR/CZE), die sich gegen Julian Knowle und Filip Polasek (SVK) 6:3, 6:4 durchsetzen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen