Siege für Simon und Baghdatis

Aufmacherbild

Marcos Baghdatis schlägt im Achtelfinale des ATP-250-Turniers von Brisbane den an sechs gesetzten Florian Mayer (GER) in zwei Sätzen mit 6:4, 6:2. Der zyprische Publikumsliebling bekommt es nun mit Gilles Simon zu tun. Der an drei gesetzte Franzose eliminiert den Kolumbianer Alejandro Falla mit 7:6(5), 7:6(5). Ebenfalls unter den letzten acht steht der an fünf gereihte Japaner Kei Nishikori, der sich gegen den spanischen Tour-Veteranen Tommy Robredo mit 6:3, 6:3 durchsetzt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen