Thiem weiter, Marach draußen

Aufmacherbild

Im Einzel kam das frühe Aus, im Doppelbewerb von Basel läuft es für Dominic Thiem besser. Gemeinsam mit seinem deutschen Partner Benjamin Becker feiert der Niederösterreicher einen 3:6, 7:6, 10:5-Auftaktsieg über die britische Paarung Jonathan Marray/Colin Fleming. Weniger gut läuft es für Oliver Marach in Valencia. Der 34-jährige Steirer muss sich gemeinsam mit Santiago Giraldo aus Kolumbien dem an vier gesetzten Doppel Jean-Julien Rojer/Horia Tecau (NED/ROU) 4:6, 4:6 geschlagen geben.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen