Peya/Soares in Barcelona weiter

Aufmacherbild

Alexander Peya und sein Doppel-Partner Bruno Soares stehen beim mit 1,7 Millionen Euro dotierten Sandplatz-Turnier in Barcelona im Viertelfinale. Das österreichisch-brasilianische Duo gewinnt gegen Carlos Berlocq/Jermemy Chardy den ersten Satz klar 6:1. Im zweiten kann die argentinisch-französische Paarung vier Breakbälle abwehren und behält im Tiebreak 7:5 die Oberhand. Im Champions Tie-Break verwandeln Peya/Soares nach insgesamt 1:24 Stunden ihren ersten Matchball zum 10:8.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen