Nadal im Endspiel von Barcelona

Aufmacherbild

Das ATP-Turnier in Barcelona (Sandplatz, 1,708 Millionen Euro) erlebt wie in den letzten beiden Jahren ein rein spanisches Endspiel. Titelverteidiger Rafael Nadal lässt dem Kanadier Milos Raonic keine Chance und fertigt diesen in 1:12 Minuten mit 6:4 und 6:0 ab. Damit greift der 26-Jährige nach seinem achten Titel in der Hauptstadt Kataloniens. Finalgegner Nadals ist sein Landsmann Nicolas Almagro. Der 27-Jährige bezwingt den Deutschen Philipp Kohlschreiber glatt mit 6:2 und 6:1.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen