Almagro gewinnt spanisches Duell

Aufmacherbild
 

Nicolas Almagro gewinnt beim ATP-Turnier in Barcelona (1,708 Mio. Euro/Sand) das spanische Duell mit Marcel Granollers 6:3, 6:4. Im Viertelfinale wartet auf die Nummer vier des Turniers Juan Monaco (ARG-7), der sich gegen Jeremy Chardy (FRA-10) 6:0, 7:6(11) durchsetzen kann. Thomaz Bellucci (BRA-16) dreht die Partie gegen Dmitry Tursunov (RUS) setzt sich 4:6, 6:1, 6:3 durch. Am Freitag steht ein Großkampftag bevor. Wegen Regens muss u.a. die Partie von Rafael Nadal (ESP-2) abgesagt werden.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen